Arbeitsplatten aus Beton

Arbeitsplatten aus Beton werden immer beliebter.

Allgemeines zu 
Arbeitsplatten aus Beton


Da diese Arbeitsplatten immer individuell, auf Ihre Küche abgestimmt, gegossen werden müssen, ist somit jede denkbare Form möglich


Vor- & Nachteile

Vorteile

  • Maßanfertigungen
  • Die Oberflächen sind sehr Kratzfest
  • zudem ist die Oberfläche von Küchenarbeitsplatten aus Beton sehr hitzebeständig
  • stabil & belastbar
  • Mit der entsprechenden Versiegelung sind die Arbeitsplatten nicht nur hygienisch, sondern auch Resistent gegen Wasser

Nachteile

  • Trotz Versiegelung sind Beton-Arbeitsplatten empfindlich gegen Säure
  • Aufgrund der Aufwändigen Herstellung, finden sich die Arbeitsplatten aus Beton in der obersten Preisklasse wieder

Kosten

Eine Arbeitsplatte aus Beton muss immer individuell auf die Küche hergestellt. In Design und Größe ist somit fast jede denkbare Form möglich. Da die Herstellung mit viel Arbeit und Aufwand verbunden ist, gehören die Betonarbeitsplatten mit zu den teuersten Arbeitsplatten.

Nach dem Guß müssen diese noch mehrfach poliert und versiegelt werden.

In der Regel beginnen die Preise für eine Betonarbeitsplatte ab 400 €/m².


Alternative

Als ideale Alternative zur Küchenarbeitsplatte aus Beton eignet sich das sogenannte „Beton Ciré“ (Geschliffener Beton).

Hierbei handelt es sich um einen speziellen Feinputz auf Zementbasis.



Fordern Sie hier Ihre kostenlose Küchencheckliste an!checkliste

Wichtiger Hinweis: Für diesen Download ist eine kostenlose Anmeldung für unseren Newsletter auf kt-montage.com notwendig. Dieser Zugang wird Ihnen per E-Mail zu gestellt. Sie tragen sich damit in unseren Newsletter ein, den Sie natürlich jederzeit mit einem Klick wieder abbestellen können.

Kostenlos Angebot einholen!

Suchen Sie einen gelernten Tischler aus Ostfriesland?

Jetzt anrufen: 04934 -  33 498 24

Bereit für eine Hammerzeit?

Vernetzen Sie sich noch heute mit uns!

Scroll Up

Fordere hier deine kostenlose Küchencheckliste an!checkliste

Wichtiger Hinweis: Für diesen Download ist eine kostenlose Anmeldung für unseren Newsletter auf kt-montage.com notwendig. Dieser Zugang wird dir per E-Mail zu gestellt. Du trägst dich damit in meinem Newsletter ein, den du natürlich jederzeit mit einem Klick wieder abbestellen kannst.